gourmetwanderung am starnberger see ambach

Gourmetwanderung am Starnberger See – Genusswandern entlang des Ostufers

Wandern, schlemmen und das Voralpen-Panorama genießen: Die Genusswanderung für Feinschmecker am Starnberger See im Tölzer Land führt dich auf 8,5 Kilometern entlang der Sonnenseite des Starnberger Sees. Zwischendurch machst du Halt an drei verschiedenen Restaurants und genießt einen Aperitif, eine Vorspeise, ein Hauptspeise und ein Dessert.

Werbung/Beitrag enthält Affiliate Links*

Würmsee, Starnberger See, Fürstensee: Ein See, viele Namen

Der Starnberger See – gerade mal 25 Kilometer von der bayerischen Hauptstadt entfernt gehört die „bayerische Adria“ zu den Lieblingsausflugszielen der Münchner und Münchnerinnen. Der Starnberger See ist zwar „nur“ der fünftgrößte See Deutschlands, gilt aufgrund seiner Durchschnittstiefe aber als der zweit-wasserreichste See (der erste Platz gebührt natürlich meinem Heimatsee, dem Bodensee). Übrigens: Bis 1962 kannte man den See unter einem ganz anderen Namen – benannt nach der Würm, dem einzigen Fluss, der aus dem Starnberger See hinausfließt. Als Anfang der Sechziger Jahre immer mehr Ausflugslustige dank der neu gebauten Eisenbahnstrecke an den See über den Bahnhof Starnberg kamen, wurde der See als unter dem heutigen Namen „Starnberger See“ populär.

Übrigens: Der Beiname „Fürstensee“, den man auch heute noch kennt, stammt aus den Zeiten der Fürsten, vor allem aus der Zeit von Ferdinand Maria von Bayern, der Mitte des 17. Jahrhunderts als Kurfürst Bayern regierte.

Hotels am Starnberger See: Beliebt & schnell ausgebucht. Jetzt Verfügbarkeit prüfen!*

gourmetwanderung am ostufer des starnberger sees
Sonnenuntergang am Ostufer des Starnberger Sees

Starnberger See: Das Westufer

Das westliche Ufer des Starnberger Sees ist die „berühmte Seite“. Hier befinden sich unter anderem Bernried, einer der schönsten Orte am Starnberger See mit seinem Kloster, Pöcking mit seinem „Sisi-Schloss“ Possenhofen und auch das malerische Tutzing mit der Ilkahöhe, von der aus man eine fantastische Sicht über den Starnberger See hat.

Starnberger See: Das Ostufer

Aus Urlauben in meiner Kindheit kannte ich nur das Westufer am Starnberger See mit seinen Sehenswürdigkeiten, umso gespannter war ich auf die Ostseite. Irgendwo habe ich mal gelesen, dass es am Westufer mehr Porsches und am Ostufer mehr Intellektuelle gibt – das kann ich zwar nicht bestätigen, bin aber den vom sehr relaxten Vibe des östlichen Ufers angetan. Hier gibt es zwar weniger Sehenswürdigkeiten als am Westufer des Starnberger Sees, dafür umso mehr traditionelle Gastronomie, Fischereien und Biergärten rund um das Erholungsgebiet Ambach.

Gourmetwanderung Starnberger See Strecke
Fischerei Strobel am Ostufer des Starnberger Sees

Wandern am Starnberger See

Am Starnberger See kann man campen, baden, segeln, windsurfen – und natürlich auch Wandern. Wenn man lustig ist, kann man sich einen ganzen Tag reservieren und den Starnberger See umrunden. Ungefähr 50 Kilometer läuft man um den Starnberger See, größtenteils auf Rad- oder Fußwegen.

Darf’s ein wenig gemütlicher sein? Na, wie wäre es dann mit einer Gourmetwanderung? Mein Slow-Travel-Geheimtipp für Urlaub am Starnberger See!

gourmetwanderung starnberger see steg ambach
Abendstimmung am Starnberger See

Was ist die Gourmetwanderung am Starnberger See?

Die Gourmetwanderung am Starnberger See ist eine Genusswanderung – das heißt es wird nicht nur gewandert, sondern auch gut gegessen. Du wanderst von einem Restaurant zum anderen und in jedem davon nimmst du jeweils einen Aperitif, eine Vorspeise, die Hauptspeise und das Dessert ein. Den Gutschein für die Gourmetwanderung kannst du nur vorab online erwerben und zeigst ihn dann jeweils vor. Wichtig: Um zu gewährleisten, dass du dort auch wirklich einen Platz bekommst, musst du zuvor bei den teilnehmenden Restaurants telefonisch reservieren (Info und Telefonnummer weiter unten).

Gourmetwanderung am Starnberger See: Die Kosten

Der Gutschein für die Gourmetwanderung für Feinschmecker am Starnberger See kostet 43,50 € pro Person. Darin enthalten sind der Aperitif, die Vorspeise, die Hauptspeise und ein Dessert. Die begleitenden Getränke zu den Speisen müssen separat und vor Ort bezahlt werden.

Gourmetwanderung am Starnberger See: Die Strecke

Knapp achteinhalb Kilometer lang ist die Strecke für die Gourmetwanderung am Starnberger See (wenn du es ganz genau wissen willst, es sind 8,462 Kilometer). Für die reine Wanderroute würdest du also gute zwei Stunden benötigen. Mit den Pausen in den Restaurants solltest du einen gesamten Nachmittag bis zum Abend einplanen. Bei der Genusswanderung steigst du um die 100 Höhenmeter auf und genau so viel wieder herunter.

Los geht’s in Holzhausen am Starnberger See – hier ist auch ein kostenloser Parkplatz wenn du mit dem Auto anreist. Die Gourmetwanderung endet entweder beim Buscharner Seewirt in Münsing oder im Schlossgut Oberambach, je nachdem wie du dich entscheidest. Von dort aus bist du jeweils wieder nach einem kurzen Fußmarsch am Ausgangspunkt bzw. Parkplatz. Die Strecke ist einfach und auch für ungeübte Wanderer machbar. Bei der Gutscheinbuchung erhältst du eine Karte, auf der die Route aufgezeichnet sowie ausführlich beschrieben ist.

Gourmetwanderung am Starnberger See: Die teilnehmenden Restaurants

An der Gourmetwanderung für Feinschmecker am Starnberger See nehmen insgesamt drei Restaurants teil.

Aperitif im Schlosshotel Oberambach

Unseren Aperitif haben wir bei schönstem Sonnenschein auf der Terrasse des Bio Hotel Schlossgut Oberambach eingenommen – einen Crémant sowie einen alkoholfreien Secco. Nach einem sehr kurzen Spaziergang vom Parkplatz bis zu dieser ersten Station der Genusswanderung ist das Schlosshotel mit seinem wunderschönen Ambiente der ideale Einstieg in die Feinschmecker Wanderung. Von hier aus hat man über den Garten einen Blick über den Starnberger See, und bei guter Sicht sogar bis zur Zugspitze.

gourmetwanderung starnberger see schlosshotel oberambach
Das Bio Hotel Schlossgut Oberambach
gourmetwanderung starnberger see aperitif schlosshotel oberambach
Aperitif mit Alpenblick auf der Terrasse des Biohotels Schlossgut Oberambach

Schlossgut Oberambach, Oberambach 1, 82541 Münsing, Tel.: 08177 9323

Vorspeise im Landgasthof Huber

Der Landgasthof Hüber macht seinem Namen alle Ehre – eine rustikale Gaststätte mit großem Biergarten. Hier kannst du die Vorspeise und auf Wunsch auch die Hauptspeise der Gourmetwanderung einnehmen. Ein legendärer Klassiker ist „Hubers Fischsuppe“, eine Art Bouillabaisse, aber eben auf oberbayerische Art. Wenn du gerne Fisch isst, solltest du dir das nicht entgehen lassen! Ich habe mich bei meiner Vorspeise für einen knackigen Salat mit Ziegenkäse entschieden, der mich für den nun etwas weiteren Streckenteil gut gesättigt hat.

Landgasthof Huber am See, Holzbergstraße 7, 82541 Münsing (Ortsteil Ambach), Tel.: 08177 9320

PS: Im Landgasthof Huber kannst du auch übernachten. Hier Verfügbarkeit checken*

Hauptspeise & Dessert beim Buscharner Seewirt

Die Hauptspeise musst du dir nun schon ein wenig verdienen, deshalb ist dieser Teil der Gourmetwanderung ein wenig länger als der vorherige. Es lohnt sich aber – nicht nur, weil dich der Buscharner Seewirt erwartet, sondern weil du auf diesem Abschnitt an einigen Sehenswürdigkeiten wie der Muttergotteskapelle oder dem Ungarischen Tor vorbeikommst.

gourmetwanderung starnberger see ambach
Der Buscharner Seewirt, unsere Station für Hauptspeise und Dessert

Nach dem Campingplatz erreichst du den Buscharner Seewirt – ein wunderschönes Restaurant direkt am Starnberger See mit großer Terrasse. Die Köche waren sehr flexibel bei unserem Speisenwunsch – gemäß unseren Vorlieben – Allesesser, vegetarisch und vegan wurde uns jeweils ein passendes Hauptgericht gezaubert. Meine Ratatouille hat hervorragend geschmeckt und wurde nur noch vom Dessert getoppt: Ein selbstgemachtes Beerensorbet mit warmem Schokoladenkuchen mit flüssiger Füllung.

genusswanderung starnberger see buscharner seewirt
Meine vegetarische Hauptspeise beim Buscharner Seewirt: Ratatouille

Die Nachspeise kannst du entweder hier, beim Buscharner Seewirt, oder im Schlosshotel Oberambach genießen, wo du zu Beginn der Wanderung ja schon deinen Aperitif eingenommen hast. Wir haben uns bei den Buscharnern so wohl gefühlt, dass wir gerne hier noch ein wenig länger verweilen wollten. Und bei diesem Dessert als krönendem Abschluss war das definitiv die richtige Entscheidung.

Buscharner Seewirt, Buchscharnstraße 1, 82541 Münsing, Tel.: 08801 2409

gourmetwandern starnberger see
Der krönende Abschluss der Gourmetwanderung: Das Dessert beim Buscharner Seewirt

Sundowner am Starnberger See

Nach dem Dessert beim Buscharner Seewirt war der kulinarische Teil unserer Gourmetwanderung zu Ende. Im rot-goldenen Abendlicht sind wir zu unserem Ausgangspunkt zurück gewandert. Wenn du jetzt noch Lust auf einen Sundowner mit Blick auf den Starnberger See hast, dann hole dir ein Kaltgetränk an der Schwaiblbar beim Campingplatz Ambach – am Wochenende hat der Bar-Kiosk sogar bis 22 Uhr geöffnet, unter der Woche bis 20 Uhr. Ein paar Meter weiter, auf dem Steg, kannst du dann gut versorgt den Sonnenuntergang am Starnberger See genießen.

sundowner starnberger see
Der ideale Platz für einen Sundowner am Starnberger See: Der Steg im Erholungsgebiet Ambach

Ambach am Starnberger See: Sehenswürdigkeiten & Tipps

Die Gourmetwanderung am Starnberger See führt dich durch das Erholungsgebiet Ambach, wo es sich neben den Essenspausen auch ansonsten lohnt, mal eine Pause einzulegen, etwa um zu baden oder um die Sehenswürdigkeiten anzuschauen.

Gourmetwanderung Münsing Starnberger See
Ambach am Starnberger See

Sehenswürdigkeiten

  • „Waldemar Bonsels Haus“: Der Schöpfer von Biene Maja lebte und arbeitete in der imposanten Villa bis zu seinem Tod. Besonders beeindruckend ist das große „Ungarische Tor“, ein imposanter Holzbogen, bemalt mit bunten Blüten und mit einem ungarischen Schriftzug versehen, der die Besucher willkommen heißt – solange sie denn Gott und ihre Heimat lieben. Die Villa ist in Privatbesitz und kann nicht besichtigt werden.
  • Muttergotteskapelle: Die kleine Kapelle wurde 1873/74 erbaut und ist Ausgangspunkt der Gourmetwanderung.
gourmetwanderung starnberger see waldemar bonsels haus ungarisches tor
Das Ungarische Tor vor dem Waldemar Bonsels Haus
waldemar bonsels haus starnberger See
Die bewegte Geschichte der Waldemar Bonsels Villa

Camping in Ambach am Starnberger See

Camping Ambach am Starnberger See: Traumhafter Campingplatz am Wasser mit 12 Stellplätzen und 65 Wohwagen-/Wohnmobilstellplätzen. Außerdem buchbar sind 14 Retro-Wohnwägen.

Restaurants in Ambach am Starnberger See

  • Landgasthof Huber, Holzbergstr. 7 – Restaurant in Ambach mit Biergarten direkt am Starnberger See
  • Buscharner Seewirt, Buscharnstr. 1 – Restaurant in Münsing mit Biergarten direkt am Starnberger See
  • Gasthof zum Fischermeister, Seeuferstr. 31 – Restaurant in Ambach direkt am Starnberger See
  • Restaurant zum kleinen Seehaus, Buscharnstr. 11 – Restaurant im Südosten des Starnberger Sees

Badeplatz in Ambach am Starnberger See

In Ambach am Starnberger See gibt es einen kostenlosen, öffentlichen Badeplatz mit großer Liegewiese und weiteren Liegemöglichkeiten direkt am Kiesstrand. Für Schattensuchende gibt es auch ausreichend Bäume. Der Uferbereich ist ca. 2,5 Kilometer lang, das Ufer ist flach abfallend und deshalb auch gut für Familien mit Kindern geeignet. Achtung: Hunde sind nur außerhalb der Sommersaison (Mitte Mai bis Mitte September) erlaubt. Am Badeplatz befindet sich ein großer, gebührenpflichtiger Parkplatz.

Weitere Features:

  • Offizieller Grillplatz am Starnberger See (am Badeplatz, ab 20 Uhr abends)
  • zwei Stege im Erholungsgebiet Ambach (an beiden Enden, Markierung für das Stehgebiet)
  • SUP-Verleih bei Camping am Ambach am See
  • Verpflegung: Kiosk Alpenblick, Buchscharnstraße 1B, 82541 Münsing & Kiosk am Am Schwaiblbach, 82541 Münsing
Kiesstrand Starnberger See
Der Kiesstrand am Starnberger See. Dahinter befindet sich eine große Liegewiese.

Gourmetwanderung am Starnberger See: Anreise

Die Kapelle in Holzhausen als Ausgangspunkt der Gourmetwanderung am Starnberger See ist von München oder Bad Tölz gut mit dem Auto zu erreichen und verfügt über einen kostenlosen Parkplatz. (München: A 95 oder B 11; Bad Tölz: A 95 oder über Grundstraße bzw. Hauptstraße).

Weitere Ausflugsziele und Reisetipps für Bayern & München

Transparenz: Ich wurde ins Tölzer Land eingeladen – vielen Dank!

*Dieser Beitrag enthält so genannte Affiliate Links. Was bedeutet das? Ganz einfach: ich bekomme eine Provision, wenn du über diesen Link etwas buchst oder kaufst. Am Preis für dich ändert sich rein gar nichts.