Kürbismärkte in Berlin und Umland Brandenburg

Kürbishöfe, Kürbisausstellungen & Kürbisfeste in Berlin

Im September und Oktober ist sie endlich wieder da: Die heiß geliebte Kürbiszeit. Die schönsten Kürbishöfe, Kürbismärke und in Berlin und im Berliner Umland…zum Kürbisse kaufen, essen und natürlich um Halloween Kürbisse zu schnitzen!

Jetzt lesen und nachbacken: Pumpkin Bread – süßes, saftiges Kürbisbrot

Kürbishof in Berlin: Späth’sche Baumschulen Treptow

Seit über 300 Jahren gibt es die Späth’schen Baumschulen in Treptow. In dem groß angelegten Gartencenter kann man nicht nur Pflanzen erwerben, es gibt auch einen Hofladen, ein Biergarten, eine mobile Mosterei, einen Kräutergarten und Skulpturengarten und sogar eine Märchenhütte.

Kürbis kaufen Berlin

Ein kleiner, aber sehr feiner Kürbismarkt in Berlin: Von Mitte September bis Anfang November findet der jedes Jahr die Kürbisschau statt, bei der über 100 Kürbissorten ausgestellt und zum Kauf angeboten werden. Fast wie bei einem echten „Pumpkin Patch“ suchst du hier den Kürbis deiner Wahl selbst aus und zahlst den nach Gewicht festgelegten Preis.

Kürbisschau in den Späth’schen Baumschulen

vom 18.9.-1.11.2021
Späthstraße 80/81 Berlin (Bushaltestelle Baumschulenstraße/Königsheideweg)
Mo bis Sa 9-18 Uhr, So 11-17 Uhr,
Eintritt frei


Kürbisausstellung Späthsche Baumschulen Berlin Treptow

Kürbishof bei Berlin: Spargel- & Erlebnishof Klaistow

Um nach Klaistow zu kommen, musst schon ein wenig raus aus Berlin – rund 60 Kilometer, um genau zu sein. Doch die Fahrt in das Brandenburg Dorf im Landkreis Potsdam Mittelmark lohnt sich doppelt: Zum einen, weil der gesamte Ort unter Denkmalschutz steht, zum andere, weil hier jedes Jahr die größte Kürbisausstellung der Region Berlin-Brandenburg stattfindet.

Kürbismarkt Spargelhof Klaistow bei Berlin

Sage und schreibe 100.00 Kürbisse in allen Formen und Farben gibt es zu bewundern, die in zu überlebensgroßen Figuren aufgetürmt werden. Neben den Kürbisfiguren gibt es noch eine Sortenschau von 500 Kürbissen aus aller Welt und jede Menge Spaß und Spiel mit dem orangefarbenen Kulturpflanze, die botanisch gesehen übrigens eine Beere ist.

Im Hofladen kannst du alle möglichen Kürbisprodukte kaufen – von Kürbisnudeln über Kürbis-Bonbons bis hin zu Kürbis-Likör – und in den verschiedenen Restaurants und dem Hofcafé kommt der Kürbis selbstverständlich auch zum Einsatz.

Kürbisschau auf dem Spargel- und Erlebnishof Klaistow

vom 4.9. bis 1.11. 2021
Glindower Straße 28, Beelitz OT Klaistow

Anfahrt mit dem Zug bis Werder (Havel), dann bus bis Spargelhof Klaistow

bis 1.11.,2021
täglich 9-17 Uhr,
Kinder bis 12 Jahre frei, Erwachsene 2 €

Kürbisausstellung Berlin Brandenburg Klaistow
Die legendäre Rolling-Stones-Zunge als Kürbis-Kunstwerk auf dem Spargelhof Klaistow

Kürbis kaufen und essen auf dem Spargelhof Kremmen

Im Landkreis Oberhavel liegt der Spargelhof Kremmen – und meiner bescheidenen Meinung nach ist der Kremmener Spargel der beste der Welt! Zur Kürbiszeit verwandelt sich der Spargelhof in einen Kürbishof – hier gibt es eine riesige Auswahl an Kürbissen, die allerdings nicht hier, sondern in Klaistow angebaut werden.

Auch hier gibt es eine Kürbisausstellung, die jedoch weitaus kleiner ausfällt als im Klaistower Partnerbetrieb, aber dennoch sehr liebevoll dekoriert ist. Im Hofrestaurant „LandWirt“ werden die Kürbisse dann zu leckeren Speisen verarbeitet, von der Kürbissuppe über das Kürbisschnitzel bis hin zu Kürbiskern-Crème brûlée.

Spargelhof Kremmen

Groß-Ziethener Weg 2, 16766 Kremmen
Montag – Sonntag 8-20 Uhr
Eintritt frei

kürbishof berliner umland

Kürbisse & Kürbiskernöl vom Syringhof

Thomas Spring ist ein echter Pionier – nach seinem Praktikum in Südtirol beschloss er, auf dem elterlichen Bauernhof als erster in der Region Steirischen Ölkürbis anzubauen, um daraus Öl zu gewinnen. Auf dem Ökolandbaubetrieb im Beelitzer Ortsteil Zauchwitz gibt es einen Hofladen, bei dem du nicht nur das gute Kürbiskernöl, sondern zur Saison auch erntefrische Kürbisse sowie Feinkostprodukte kaufen kannst – mein Favorit: Mit Vanille kandierte Kürbiskerne. Die veredelten Produkte kannst du übrigens auch im Onlineshop erwerben und zu dir nach Hause schicken lassen. Ach ja, und Hofgastronomie gibt es auch noch, mit einer kleinen Karte an Speisen aus eigener und regionaler Erzeugung.

Syringhof

Trebbiner Straße 69f, Beelitz, Kürbisaktion bis Oktober
Öffnungszeiten Hofladen & Hofrestaurant: Mittwoch bis Sonntag 10-17 Uhr

Kürbisaustellung & Halloween Kürbisse bei Karls Kürbiszeit

Tausende von Kürbissen gibt es bei Karls Kürbiszeit in Elbtal zu bewundern, viele davon kannst du nicht nur bestaunen, sondern auch zum Verzehr für zu Hause kaufen. Einige besonders spektakuläre Exemplare solltest du aber lieber dort lassen, wie den „Atlantischen Riesen“, der um die 500 Kilo wiegt und eigens für Karls gezüchtet wurde.

Wer Karls Erdbeerhof kennt, der weiß dass es hier allerlei zu erleben gibt, egal, welche Jahreszeit gerade herrscht – sozusagen ein Disneyland für Obst und Gemüse. Das ist auch in der Kürbissaison so: Von Kürbischnitzen über Geisterspuk im „Gruseloktober“ bis hin zum Manufakturen Markt.

Karls-Erlebnisdorf Elstal

Döberitzer Heide 1, Elstal,
bis 1.11., Mo-So. 8-19 Uhr

kürbis ausstellung berlin

Kürbisfeste in Berlin & Umgebung

Schöneberger Kürbisfest

Im Schöneberger Akazienkiez wird am ersten Oktoberwochenende das Kürbisses gefeiert – mit über 10.000 Kürbissen von Kürbisbauern aus dem Umland. Mitnehmen für zu Hause oder gleich mal vor Ort probieren, in Form der kultige Kürbissuppe.

22. Schöneberger Kürbisfest 2021

Akazienstraße & Beliebiger Straße in Schöneberg
(U Eisenacher Str. / S Julius-Leber-Brücke)
2.10. 11 Uhr bis 3.19. 20 Uhr
Eintritt frei

Kürbisfest im Britzer Garten

Kürbischnitzen, Drachenbauen, Shwokochen – das Kürbisfest im Britzer Garten ist vor allem für Familien mit Kindern eine super Sache. Daneben gibt’s eine Kürbisausstelung mit 250 Sorten sowie spektakuläre Riesenkürbisse und Strohfiguren.

Kürbisfest im Britzer Garten

25. & 26. September 2021 (Samstag nur Live-Musik, Sonntag Live-Musik, Kinderprogramm und Showkochen)

Kürbisfest und Halloween auf dem Gutshof Fredersdorf

Auf dem historischen Gutshof in Fredersdorf im Landkreis Märkisch-Oderland veranstalten der Heimatverein und die Freiwillige Feuerwehr ein Familienfest rund um den Kürbis und Gespenster – eine Art Brandenburger Halloween also.

Nachmittags um 15 Uhr wird der Kürbisbaum aufgestellt, um den die Hexen tanzen und damit ist das Fest dann offiziell eröffnet. Gruselige Kostüme sind erwünscht, es gibt Kinderschminken und Kürbisschnitzen und allerlei anderen Spaß, wie das traditionelle Kürbisschauwiegen. Essen gibt’s natürlich auch und die Feuerwehr passt höchstpersönlich darauf auf, dass die Bratwürste auf dem Grill nicht anbrennen.

Gutshof Fredersdorf

Kürbisfest am 30.10.2021 ab 15 Uhr

Ernst-Thälmann-Straße 30, 15370 Fredersdorf-Vogelsdorf