übernachten im sleeperoo in brandenburg museumsdorf rüdersdorf

Übernachten im sleeperoo in Brandenburg: Museumspark Rüdersdorf bei Berlin

Schlafen an außergewöhnlichen Orten in Brandenburg: Mit dem sleeperoo kommst du an Orte, zu denen du sonst nachts keinen Zugang hast, wie dem Museumspark Rüdersdorf bei Berlin.

Dieser Beitrag enthält Werbung

Was ist ein sleeperoo Cube?

Hast du auch immer diese romantische Vorstellung vom Schlafen unter Sternenhimmel gehabt, nur um dann in der Realität zu merken, dass das Zelten doch nicht so ganz deins ist? Zu unbequem, keinen Plan vom Zelt aufbauen und überhaupt magst du es dann doch eher ein wenig gehobener? In diesem Fall könnte der sleeperoo Cube die Lösung für dein Dilemma sein: ein geräumiger Würfel, in dem du auf einer richtigen Matratze und mit echter Bettwäsche schläfst.

sleepero in brandenburg im museumspark rüdersdorf bei berlin
(Nicht ganz) quadratisch, praktisch und aus nachhaltigen Materialien gefertigt: Der Sleepero-Cube

Übernachten im Sleepero: Glamping ohne das Chi-Chi

Übernachten im sleeperoo ist also eher Glamping als Camping, aber auch mit deutlich weniger Tand und Tüddelkram: Der Cube ist so minimalistisch wie nötig und so komfortabel wie möglich. An drei der sechs Seiten des Würfels kannst du durch die Panoramafenster nach draußen schauen – so auch nach oben, direkt in den nächtlichen Himmel. Draußen schlafen, ohne draußen zu schlafen, das ist eine Säule des sleepero-Konzepts. Mindestens ebenso bedeutend sind die Standorte: Mit dem sleeperoo kommst du an Orte, an die du sonst nachts nicht so einfach hinkommen würdest. Und oftmals sogar ganz exklusiv und ohne weitere Übernachtungsgäste: Nur du, der Cube und die Begleitung deiner Wahl.

Sleepero in Deutschland: Standorte

Überall in Deutschland gibt es sleeperoos – übrigens nicht nur draußen, denn es gibt neben den Outdoor-auch Indoor-Standorte, insgesamt 75 Spots (davon zwei auch in Österreich). Die Cubes stehen meist für eine ganze Saison (sechs Monate Indoor bzw. sechs Monate Outdoor) an ihren Locations.

Ein paar Beispiele gefällig? 

  • sleeperoo am Deck des Museumsschiffs Rostock, dem größten schwimmenden Museumsschiff in Deutschland
  • Übernachtung auf einer Burgruine: sleeperoo in Treuchtlingen (Bayern)
  • sleeperoo in der Therme Bad Krozingen (Baden-Württemberg)

Hier findest du eine Übersicht über die sleeperoo-Standorte in Deutschland.

sleepero in Deutschland: Kosten

Du kannst es dir sicher denken – eine Nacht im sleeperoo kostet nicht das selbe wie eine Übernachtung auf dem Campingplatz. Beim sleeperoo bezahlst du nicht nur den Komfort, sondern vor allem Übernachtungserlebnis an einem außergewöhnlichen Ort.

Für eine Übernachtung im sleeperoo-Cube musst du für bis zu drei Personen ab 130 € rechnen, je nach Standort und Termin kann der Preis noch ein wenig nach oben gehen.

Übernachten im sleepero Würfel: So funktioniert’s

Der Buchungsprozess ist denkbar unkompliziert: Auf dersSleeperoo-Website deinen Wunsch-Standort und -termin raussuchen, online buchen und fertig. Anschließend erhältst du per E-Mail dein Ticket, das du mitbringst. In der E-Mail stehen dann auch die genauen Infos und Anweisungen wo and wann der Check-in ist, wie du hinkommst und wo wo du parken kannst und was du gegebenenfalls sonst noch beachten musst. Beim Check-in bekommst du dann auch deine Chillbox.

Die Chillbox: das kleine Extra im sleeperoo

Die „Chillbox“, das ist keine Kühlbox, wie es der Name vielleicht vermuten lässt, sondern eine für dich mit allerlei guten Sachen vollgepackter Karton. Snacks und Getränke in Bioqualität und meist von regionalen Anbietern. In unserer Kühlbox gab’s neben Apfelschorle, Bier, Wein und Salzstangen das gute Knalle-Popcorn aus Berlin – statt zum Kinoabend eben zur nächtlichen Geräuschkulisse des verlassenen Museumsparks. Die Chillbox ist im Übernachtungspreis inbegriffen und ersetzt logischerweise keine vollwertige Mahlzeit, du bekommst aber bei deiner Buchung eine kleine Info mit Restaurants und Cafés in der Umgebung des sleeperoos.

Sleeperoo Brandenburg Verpflegung
Die Chillbox für den kleinen Appetit: Gefüllt mit guten Sachen, manche davon regional und bio

sleepero Standorte in Brandenburg

In Brandenburg gibt es derzeit sieben sleeperoo-Standorte und jeder davon hat seien ganz eigenen Charme. Je nachdem ob du eher auf (Industrie-) Kultur, Natur pur oder gar kuschelige Alpakas stehst kannst du dir die für dich passende sleeperoo-Location raussuchen. 

museumspark rüdersdorf bei berlin
Etwa 100 Meter sind es vom Eingang bis zum derzeitigen Sleeperoo-Standort am Mühlenfließ

sleeperoo mit Industriekultur: Museumspark Rüdersdorf

Im Museumspark Rüdersdorf am Rande Berlins übernachtest du in einem Industrie-Freilichtmuseum. Der sleeperoo steht in einem riesigen Areal, das du in der Nacht ganz für dich alleine entdecken kannst.

Info: sleeperoo im Museumspark Rüdersdorf

sleeperoo mit Alpakas: Alpaca Island in Hohenbucko

Im Landkreis Elbe-Elster in Brandenburg teilst du dir die Weide mit einer Alpaka-Herde. Im Preis für den sleeperoo inbegriffen ist eine Alpaka-Wanderung, die tagsüber stattfindet, damit du und die Alpakas euch schonmal gegenseitig beschnuppern könnt. Auf der Alpaca Island gibt es drei verschiedene Cube, die alle auf einer separaten Weide stehen und einzeln buchbar sind.

Info: sleeperoo auf der Alpaca Island

sleepero mit Hund in Brandenburg: Sielmanns Naturerlebniszentrum in Wannichen & Lübbesee (Templin)

Diese zwei sleeperoo-Standorte in Brandenburg ist ideal für dich, wenn du gemeinsam mit deinem Hund unterwegs bist, denn hier kannst du deinen vierbeinigen besten Freund mitbringen (= Diese Standorte gibt es als „sleeperoo classic“ wenn du ohne Hund unterwegs bist wie auch als „sleeperoo4pets“ wenn du mit Hund unterwegs bist).

In Wannichen ist der Cube nahe des Schabendorfer Sees inmitten des Heinz-Sielmann-Erlebniszentrum aufgestellt, ein über 3000 Hektar großes Wildnisgebiet in der Lausitz. Diese Location ist auch super zum Vögel und Seevögel beobachten und außerdem ein beliebter Kranich-Spot.

Am Lübbesee steht dein Cube idyllisch im Naturhafen.

Info: sleeperoo in Sielmanns Naturlandschaft in Wannichen & sleeperoo am Lübbesee (Templin)

Weitere sleeperoo-Standorte in Brandenburg sind:

Nachts allein im Museum: So war die Nacht im sleeperoo im Museumspark Rüdersdorf

Es ist einer der heißesten Tage des Sommers 2021, als meine Begleitung Anja von GoOnTravel.de und ich auf den Museumspark Rüdersdorf zusteuern. Die nette Dame an der Rezeption, die uns eincheckt findet diesen Umstand auch ganz schön amüsant: „Da haben Sie sich ja einen super Tag zum Zelten ausgesucht“ sagt sie mit typischer Brandenburger Schnauze und dem Herz am rechten Fleck. Die Fakten sind schnell erklärt und die Schlüssel ausgehändigt, es gibt einen zum Rein- und Rauskommen aus dem Freilichtmuseum auch nach der offiziellen Schließungszeit und auch einen Schlüssel für das Vorhängeschloss am sleeperoo Cube. Weil es so warm ist, brauchen wir unsere Chillbox nicht gleich mitnehmen, sondern sie wird noch eine Weile im kühlen Lager aufbewahrt.

sleepero übernachtung brandenburg rüdersdorf
Die Türme der Schachtofenbatterie & im Hintergrund die ehemalige Chemiefrabrik von Rüdersdorf

Nach einem ungefähr zehnminütigen Fußmarsch – vollbepackt mit Rucksack, Fotoausrüstung und Co. – sind wir am sleeperoo angekommen und richten uns erst einem häuslich ein. Der Cube steht nicht, wie in der Buchung angegeben, an der alten Schachtofenbatterie, was uns in diesem Moment freut, denn bis dahin wäre es noch einmal weitere 800 Meter gewesen. Bei der Hitze wahrlich kein Spaß. Stattdessen liegt unser Übernachtungswürfel am Fließ mit Blick aufs Wasser. Dann aber geht es erst einmal an den See. Wir haben uns den Kalksee See ausgeguckt, der in ein paar Minuten mit dem Auto zu erreichen ist. Blöde Idee im Nachhinein, denn wie du dir wahrscheinlich schon denken kannst, war der See an einem Sommersamstag mit Rekordhitze mehr als gut besucht. Wären wir mal lieber im Museumspark geblieben, unter den schattigen Bäumen oder an den Picknicktischen – ist notiert fürs nächste Mal.

sleepero freilichtmuseum rüdersdorf
Erkundung des Museumsparks: Das hier ist die so genannte „Seilumelnkstation“

Abends zurück sind die Temperaturen schon deutlich erträglicher und wir machen uns auf, den Museumspark zu erkunden. Nachts allein im Museum, sicherlich ein Traum von vielen – und hier wird er war. Zuerst sagen wir der kleinen Ziegenherde hallo, die hier gemächlich vor sich hin grast, dann sehen wir uns den Park vom Aussichtsturm von oben an. Und hier sehen wir dann, dass die Gewinnung von Kalkstein hier nicht nur Historie, sondern auch Gegenwart ist, zumindest noch für die nächsten Jahrzehnte, wie uns eine Tafel informiert. Ein einsames Fahrzeug dreht im Tagebau seine Runden und erzeugt dabei ein monotones Geräusch. 

schachtoffenbatterie rüdersdorf sleeperoo brandenburg
Surrealistisch anmutenden Kulisse: Die Schachtofenbatterie

Absolutes Highlight: Die Kathedrale des Kalks

Das wahre Highlight soll aber noch kommen. Vorbei an weiteren Ausstellungsstücken der Industriekultur geht es Richtung Schachtofenbatterie, wo der Kalk einst gebrannt wurde.

Der Anblick der ziegelfarbenen Türme im goldenen Abendlicht ist, gelinde gesagt, spektakulär. Wäre ich in den 1970er Jahren Regisseurin eines Sci-Fi-Movies gewesen, der auf einem fremden Planeten spielt – genau das hier wäre mein bevorzugter Drehort gewesen. Die Idee, hier Filme zu drehen, hatten natürlich auch schon andere. Die einstige Chemiefabrik gegenüber des Museumsparks war unter anderem Drehort für die Serie „Homeland“ sowie für „Monuments Men“ und „Die Tribute von Panem – Mockingjay.“

Auf Stegen ähnlich wie bei einem Baumwipfelpfad laufen wir entlang der längst stillgelegten, surrealistischen Türme der Schachtofenbatterie und bekommen den Mund fast nicht mehr zu, vor so viel unwirklicher Wirklichkeit. Wir haben Glück und treffen auf den Museumsdirektor Prof. Dr. Frank Schaal, der in der darunter liegenden Halle gerade dabei ist, ein paar O-Töne für Social Media aufzunehmen. Ohne ihn hätten wir den Eingang zur „Kathedrale des Kalks“ übersehen, was sehr schade gewesen wäre: Was für ein Ort! Das Innere der Schachtofenbatterie wirkt mit seinen hohen Decken und dem Einfall der Sonne durch die Oberlichter tatsächlich wie ein sakrales Gebäude und man wird automatisch andächtig, wenn man darin umher wandelt.

Kathedrale des Kalks Rüdersdorf
Die „Kathedrale des Kalks“

Wieder zurück an unserem sleeperoo-Platz bekommen wir beim Abend-Picknick noch kurz Besuch zum Fuchs, der aber das Weite sucht, sobald er uns erspäht hat. So schnell war der Kleine, dass es nichtmal für ein anständiges Foto gereicht hat.  Etwas länger verweilt die Schwanenfamilie am Fließ. Ein wenig sehnsüchtig schauen wir auf die Hausbesitzer an der anderen Seite des Ufers, die von ihren Stegen in das kühle Nass springen. Bei uns gibt es keine Möglichkeit, ins Wasser zu gehen, das Ufer ist voller Schilf und den dort lebenden Tieren vorbehalten, was ja auch wiederum okay ist.

mühlenfließ rüdersdorf
Unsere Gäste beim abendlichen Picknick

Die Sonne ist untergegangen und wir machen es uns im Cube bequem. Für einen spektakulären Sternenhimmel ist es heute zu bedeckt, trotzdem schauen wir durch das Panoramafenster in die Nacht nach oben. Wäre mehr zu sehen gewesen, hätte ich mir noch die geführte Himmelsbetrachtung von Visit Dark Skies hinzugebucht, mit der du in einem 25-minütigen Hörerlebnis alles über die Sterne über dir erfährst.

sleeperoo museumspark rüdersdorf standort
Kurz bevor es Nacht wird – der Sleeperoo cube im Sonnenuntergang

Und wie war sie nun, die Nacht im sleeperoo? 

Zu unserer großen Erleichterung kühlt es in der Nacht etwas ab und obwohl sich der Cube tagsüber aufgeheizt hat, ist es zum Schlafen sehr angenehm, denn wir lassen das Hauptfenster offen, damit die frische Luft durch das Fliegengitter zu uns durchkommt. Der Mückenschutz am Fenster ist auch bitter nötig, denn bei der Lage des sleeperoos direkt am Fließ haben die kleinen Biester große Lust auf uns. Neben der Geräuschkulisse aus der umgebenden Natur – Vögel, Seevögel und Frösche – hört man auch immer ein wenig die Autobahn in der Ferne. Überhaupt nicht laut, aber dennoch auszumachen, vor allem in den späteren Stunden, wenn die Vögel für eine Weile ihren Schnabel halten. Wenn du bei deinen sleeperoo-Erlebnis also wirklich gar nichts von der Zivilisation mitbekommen willst, ist der Standort im Naturerlebniszentrum vermutlich die bessere Wahl für dich.

Sleeperoo Cube in Brandenburg Ausstattung
Angenehm simpel: Das gemütliche Innere des sleeperoo Cubes

Auf den Matratzen im sleeperoo liegt es sich sehr, sehr bequem und zusammen mit den Kissen ist dieses Schlaf-Setting für mich (=die mit dem bösen Rücken) ideal. Ich war mir zuvor nicht sicher, aber es ist tatsächlich ein sehr wohliges Gefühl, hier im Cube zu liegen und ins Land der Träume zu gleiten.

Übernachten im sleepero Würfel in Brandenburg: Mein Fazit

Ich bin von der Idee des sleeperoo sehr angetan. Da zu übernachten, so man sonst nicht hinkommt, exklusiv und alleine. Die Location, der Museumspark Rüdersdorf ist hochspannend und der Ort selbst sehr sehenswert – ich fand es hier einerseits sehr erholsam, andererseits extrem interessant. Den genauen Standort des Cube hätte ich mir woanders gewünscht. Die Lage direkt am Fließ ist zwar sehr pittoresk, allerdings hab ich den sleeperoo nicht wegen der Naturidylle, sondern wegen der Industriekultur gewählt. Hätte der sleeperoo oben bei der Schachtbatterie gestanden, wie ursprünglich gedacht, wäre der morgendliche Ausblick auf die vom Sonnenrot angestrahlten Schornsteine ziemlich sicher atemberaubend gewesen. Stattdessen gab’s beim Aufwachen den Blick auf den Fließ und die Häuser und Gärten am gegenüberliegenden Ufer. Und die Nachbarn, die natürlich auch ein wenig neugierig auf den weißen Würfel und seine Bewohnerinnen waren. Das sleeperoo-Motto „Die Nacht, der Ort und du“ wurde hier noch nicht zu 100% umgesetzt. 

Sleeperoo Mühlenfließ Rüdersdorf
Unser Blick aus dem sleeperoo auf den Mühlenfließ

Ich muss dazu sagen, dass wir die allerersten Übernachtungsgäste an dieser sleeperoo-Location waren und am nachfolgenden Tag eine Abifeier an der Schachtbatterie stattfinden sollte, wofür auch schon Aufbauarbeiten getätigt wurden – vermutlich auch der Grund, weshalb unser Cube umgesiedelt wurde. Falls du also demnächst dort übernachten solltest, hast du sehr wahrscheinlich das Glück am „richtigen“ Standort zu sehen – inklusive der Morning-View mit dem Wow-Faktor.

Übernachten im sleepero in Brandenburg: Typische Fragen und Antworten

Wie komme ich zum Museumspark Rüdersdorf?

Mit dem Auto und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln: Siehe „Anfahrt“. Alternativ führt der 66-Seen-Radweg direkt am Museumspark Rüdersdorf vorbei. Und wenn du ein Boot hast, erreichst du den Museumspark über die Marina am Strausberger Mühlenfließ.

anfahrt sleeperoo museumspark rüdersdorf
Ungefähr 100 Meter sind es vom Eingang des Museumsparks bis zum derzeitigen Spots des Sleeperoos am Mühlenfließ

Was ist im Preis des sleeperoo enthalten? 

Eine Übernachtung für bis zu drei Personen im sleeperoo-Cube, die Chillbox mit Snacks und Getränken und natürlich der Eintritt in den Museumspark Rüdersdorf.

Kann ich den Museumspark nachts verlassen?

Der Museumspark schließt um 18 Uhr, du kannst ihn aber mit dem Schlüssel für das Eingangstor jederzeit verlassen und wieder neu betreten.

Was muss ich zur sleeperoo-Übernachtung mitbringen?

Unabdingbar sind dein sleeperoo-Ticket, ein Handtuch sowie dein Personalausweis. Bettwäsche ist vorhanden, ebenso eine Taschenlampe. 

Gibt es Verpflegung?

Die Chillbox mit Salzstangen, Popcorn und Getränken ist ein netter Snack, ein richtiges Abendessen ist das natürlich nicht. In der Umgebung gibt es mehrere Supermärkte und auch ein paar Cafés und Restaurants – die Info dazu erhältst du bei der Buchung. Zu den regulären Öffnungszeiten des Museumsparks kannst du Getränke, Tee, Kaffee und Eis an der Rezeption kaufen. 

Gibt es Duschen und Toiletten?

Eine Dusche gibt es im Museumspark Rüdersdorf nicht. Die nächsten Toiletten sind ca. 100 Meter entfernt (direkt neben den Ziegen), sehr ordentlich und hier kannst du dich auch waschen. Den Toilettenschlüssel bekommst du beim Einchecken.

Gibt es eine Notfallnummer?

Falls irgendwas sein sollte, gibt es eine Notfallnummer, die in deinen Unterlagen steht.

Ist der sleeperoo abschließbar und gibt es Platz zum Verstauen von Gegenständen?

Außen am sleeperoo gibt es ein Vorhängeschloss. Am Fußende sowie am Kopfende des Cube hast du die Möglichkeit, mitgebracht Gegenstände in recht geräumigen Fächern zu verstauen.

Gibt es Steckdosen?

Im sleeperoo gibt es keine Steckdose, bring am besten also eine gute Powerbank* mit.

sleeperoo im Museumspark Rüdersdorf: Info & Anfahrt

Adresse

Museumspark Rüdersdorf, Heinitzstraße 9, 15562 Rüdersdorf bei Berlin

Anfahrt

Mit dem Auto: A 10 Berliner Ring, Ausfahrt Anschlussstelle Rüdersdorf, dann den Schildern „Museumspark Rüdersdorf“ folgen

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln: S3 bis „Friedrichshagen“, dann Straßenbahn 88 bis „Rüdersdorf – Heinitzstraße“. Alternativ: Regionalexpress bis „Erkner“ & anschließend Bus 950 bis „Rüdersdorf-Marktplatz“

Infos & Buchung: Auf der sleeperoo-Website

Transparenz: Wir wurden von sleeperoo zur Übernachtung eingeladen. Vielen Dank!