Werbung*. Ich lebe in einer großen Stadt, und um darin nicht unterzugehen, muss ich regelmäßig raus. Am Wochenende und im Urlaub zieht es mich meist in die Natur. Wandern, Trailrunning oder einfach nur um mal wieder einen richtig dunklen Himmel ohne die Lichter der Stadt zu sehen: das ist für mich Freiheit pur.

Doch nun ist es eben so, dass ich mir nicht immer die Zeit nehmen kann, raus aufs Land zu fahren. Der Vorsatz ist da – aber manchmal kommt eben einfach das Leben (oder die ein oder andere Deadline) dazwischen.

3 Wege, um auch in der Stadt die Verbundenheit mit der Natur zu spüren

Und umso stressiger mein Alltag ist, desto mehr merke ich, dass es nicht reicht, auf den nächsten Urlaub oder einfach nur das nächste Wochenende hinzuleben. Ich brauche das Gefühl von Freisein und Verbundenheit mit der Natur jeden Tag. Geht nicht in einer Stadt wie Berlin? Geht wohl!

bär schuhe freisein

1. Laufe. Lauf schnell oder langsam, aber: laufe!

Es wird wohl niemanden meiner Stammleserinnen und Stammleser überraschen, dass ich das Laufen hier an oberster Stelle erwähne. Ich meine damit aber nicht nur das Laufen als Sport. Ich meine ebenso das ganz normale Gehen. Auch wenn man es schon tausendmal gehört hat und es wie ein Klischee klingt: die Öffis mal Öffis sein lassen und die alltägliche Strecke zur Arbeit (oder nur Teil davon) zu Fuß zu gehen wirkt Wunder. Gerade morgens merke ich: ich bin wortwörtlich geerdet, wenn ich loslaufe. Dazu sind gute Schuhe natürlich unerlässlich. Aber dazu später mehr.

bär ladyfit outdoor schuhe

Naturverbundenheit geht auch im Betondschungel: einfach mal wieder die Elemente auf der Haut spüren – Wind in den Haaren und Regentropfen im Gesicht

2. Stadtnatur ist auch Natur

Berlin-Mitte, wo ich einen Großteil meiner Woche verbringe, ist voller Shops, Autos, Häuser. Manchmal, wenn ich von zu Hause nach Mitte und wieder zurück pendle, hat mein Auge kaum etwas Grünes gesehen. Aber selbst hier gibt es Orte mit Bäumen und Wasser. Eine halbe Stunde im Park oder an der Spree reichen schon. Alle Sinnesorgane feiern eine kleine Party, wenn ich ihnen ein wenig Stadtnatur zwischen Schreibtisch und Couch gönne. Übrigens auch, wenn es regnet, hagelt, oder schneit. Gerade dann!

3.  Werde ein Beobachter

Und wenn wir schon von Natur sprechen: ich erinnere mich, dass ich als Kind bei Spaziergängen mit meinen Eltern im Wald ganz genau wusste, welchen Baum ich gerade vor mir hatte oder wie der Vogel hieß, der schnell von uns davonflog. Dieses Wissen ist mit den Jahren ziemlich verloren gegangen. Ich versuche, mich dahingehend wieder etwas schlauer zu machen. Wenn ich mittags herumspaziere und die Augen offenhalte, entdecke ich auch in der Stadt nicht einfach nur Bäume: ich sehe Pappeln, Kastanienbäume, Eschen oder Akazien. Wusstest du, dass es für die meisten Städte eine Baumbestandskarte gibt? Damit kannst du rausfinden, wo welche Art von Baum wächst. In Berlin gibt es über 431.000 Bäume – das sind für jeden für uns Berlinerinnen und Berliner über acht Bäume!

bär zeenfreiheit

Das Modell „Ladyfit“ von BÄR Schuhe – perfekt für jedes Wetter.

Freisein mit BÄR Schuhe

Das sind ein paar Ideen, wie ich mich im Alltag freier und naturverbundener fühle. Klappt nicht immer – aber klappt immer mehr. Inspiriert zu dieser Idee wurde ich von BÄR Schuhe, mit denen ich zum zweiten Mal zusammenarbeite. Mit den Schuhen von BÄR fühle ich mich im wahrsten Sinne des Wortes frei – denn wer so viel läuft wie ich, der möchte sich nicht mit schmerzenden Füßen aufhalten. BÄR Schuhe haben es sich zur Aufgabe gemacht, nicht nur stylisch zu sein, sondern unseren Füßen die Freiheit zu geben, die sie verdienen. Das besondere an BÄR Schuhen ist die Zehenfreiheit – wenn du einmal dieses Gefühl gespürt hast, willst du es nie mehr missen.

Das Modell Ladyfit von BÄR Schuhe ist für mich der ideale Begleiter sowohl im Alltag wie auch bei kleinen Fluchten. Vor allem jetzt, im nebelfeuchten Berliner Spätherbst, hat er sich bewährt: wasserabweisend und mit den neongelben Akzenten ein Stimmungsaufheller im typischen Grau der Stadt.

Rabattcode für BÄR Schuhe

Willst du auch spüren, wie sich Zehenfreiheit anfühlt? Dann schau mal im Onlineshop von BÄR Schuhe vorbei. Mit dem Rabattcode 19tracks erhältst du auf deinen nächsten Einkauf 10% Rabatt!

*Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit BÄR Schuhe