Werbung/in Kooperation mit Frankenwald  Tourismus*

Der Frankenwald ist ein Paradies für Wanderer, Mountainbiker und in der kälteren Jahreszeit für Wintersportler. Hättest Du gewusst, dass der Frankenwald ein Eldorado für Läufer ist? Kein Wunder, es locken abwechslungsreiche Laufrouten, spannende Laufveranstaltungen und eine sehr engagierte Trailrunning-Community. Alles, was Du über Laufen im Frankenwald wissen musst.

Läuferparadies Frankenwald: Trails, Trails, Trails

frankenwald-trailrunning-brücke

Dass der Frankenwald ein Wandermekka ist, dürfte ja mittlerweile den meisten bereits bekannt sein. Das Waldgebiet des Jahres 2017 lockt mit 179 Wanderwegen, 27 Fernwanderwegen und 9 Pilgerwegen. Je nach Fitness und Erfahrungsgrad bietet sich ein Großteil dieser Wanderrouten auch für Trailrunner an.

Der Frankenwaldsteig ist ein 242 Kilometer langer Fernrundwanderweg, unterteilt in 13 Etappen. Neben diesem großen Wanderweg gibt es noch 32 kleinere Wanderwege, die so genannten „FrankenwaldSteigla“. Auch hier können sowohl Wanderfreunde als auch Läufer ihrer Leidenschaft frönen.

Laufen im Frankenwald: Die besten Laufstrecken

laufen-frankenwald-ködeltalsperre

Diese Aussicht! (Ködeltalsperre)

Generell eignet sich das gesamte Gebiet des Frankenwalds für Läufer und Trailrunner, es kommt dabei eben auf die eigene Fitness, Vorlieben und Erfahrung an.

Wenn Du im Frankenwald Urlaub machst, ist das Obere Rodachtal perfekt sowohl für Trailrunning-Anfänger als auch für Profis. Der Aktiv- und  Gesundheitspark Oberes Rodachtal bietet 42 Kilometer ausgeschilderte Strecken mit szenisch sehr attraktiven Laufrouten. Der Großteil der Strecken verläuft auf Wald- und Wirtschaftswegen, weshalb ein ordentlicher Trailrunningschuh unabdingbar ist. Erfahre hier mehr über die Laufrouten im Oberen Rodachtal.

Auch das Höllental nahe der bayerisch-thüringischen Grenze punktet mit über 30 Kilometern an markierten Wegen, wobei hier der Name durchaus Programm ist: wer sich mal so richtig verausgaben will, der hat hier seine Chance (wobei es für Trailrunning-Anfänger auch gemäßigtere Strecken und Talwege gibt). Die Mühe lohnt sich aber: das Höllental im nördlichen Frankenwald ist für mich eines der schönsten Waldgebiete der Welt.

Mein Tipp: Wenn Du die Möglichkeit hast, lauf‘ unbedingt die Strecke nahe der Ködeltalsperre – Du wirst mit einem unglaublich schönen Ausblick auf den Stausee belohnt! Anstatt zu laufen bin ich zur Ködeltalsperre gewandert, falls ich aber mal wieder in der Gegend bin, steht diese Laufroute ganz oben auf meiner Wunschliste.

Im Video erhältst Du einen kleinen Einblick, wie schön und durchaus anspruchsvoll die Trails im Frankenwald sein können.

Laufveranstaltungen im Frankenwald

Salomon Trails for Germany in Kulmbach

Der Frankenwald wurde 2017 offiziell zum Trailrunning-Mekka, als eine der vier Stationen der „Salomon Trails 4 Germany“-Laufserie in Kulmbach stattfand. Über 250 Läufer aus der ganzen Welt kamen bei Kulmbach nach 12,6 bzw. 20,7 Kilometern mit 334 bzw. 552 Höhenmetern erschöpft aber glücklich ins Ziel. Diese Nachricht wird viele Trailrunner freuen: Auch bei der 2018er Serie von „Salomon Trails 4 Germany“ wird eine Etappe wieder in Kulmbach stattfinden. Die „Salomon Trails 4 Germany“ Laufserie findet im Oktober 2018 statt, nähere Informationen gibt es auf der trails4germany Website.

Hahnenkamm Lauf des TSV Dürrenwaid

Ein sehr familiärer Lauf, der sich am 3. Juni 2018 zum zehnten Mal jährt und in seinem Jubiläumsjahr mit einigen Überraschungen und neuen Strecken aufwartet. Der Clou in 2018: zum ersten Mal gibt es den „Crazy Runners Frankenwald Trail“, organisiert von der gleichnamigen Laufgruppe. Dieser 15 Kilometer lange Trail führt zu 95% auf Pfaden und Waldsteigla – das verspricht maximale Erholung bei gleichzeitiger Verausgabung. Die Anmeldung erfolgt am Tag des Rennens vor Ort, weitere Informationen erhältst Du auf der Website des TSV Dürrenwaid.

 

Hahnenkamm-Lauf-Frankenwald

Frankenwaldlauf

Am 29. Juli 2018 wird   der 31. Frankenwaldlauf ausgetragen. Beim Rundkurs durch den Frankenwald und das Thüringer Schiefergebirge kann zwischen der Hauptstrecke mit 18 Kilometern Länge und einer kleineren 8-Kilometer-Route gewählt werden. Start und Ende des Frankenwaldlaufs sind im thüringischen Oßla im Saale-Orla-Kreis. Nähere Infos sowie den Link zur Online-Anmeldung findest Du auf der Website des Frankenwaldlaufs.

Tannaer Silvesterlauf

Der Frankenwald gilt auch als wichtiges Symbol für die deutsche Wiedervereinigung. Ein kleiner Teil des Mittelgebirges befindet sich nicht in Franken, sondern in Thüringen und ist somit die Fortsetzung des Thüringer Waldes. In Tanna findet jedes Jahr ein Silvsterlauf statt, gewählt kann zwischen Strecken von 600 Metern bis hin zu 10 Kilometern. Der Tannaer Silvesterlauf ist Teil des Saale-Orla-Läuferpokals. Infos über den Lauf und den Link zur Anmeldung für den 45. Tannaer Silvesterlauf findest Du hier.

Rennsteig

Ja, auch der berühmte Rennsteiglauf ist für einen kleinen Teil im Frankenwald zu Gast. Hier findest Du mehr Infos zur Rennsteigregion im Frankenwald und falls Du Dich für eine Teilnahme an einem der berühmtesten deutschen Ultratrails interessierst, dann schau‘ auf die Website des GutsMuths-Rennsteiglaufs.

 

Laufgruppen im Frankenwald

höllental-laufstrecke

Die Frankenwälder Trailrunner sind absolut verrückt. Das zumindest ist mein Eindruck, wenn man sich auf Youtube, Instagram und Facebook umschaut. Und „verrückt“ meine ich im Sinne von absolut positiv bekloppt. Muss man wahrscheinlich auch sein, wenn man tagtäglich so viel gute Luft in die Lungen pustet und Höhenmeter abballert. Dabei gibt es auch hier Laufgruppen für jedes Niveau, Du musst also nicht gleich der Ultraman oder die Ultrawoman sein, um im Frankenwald in Gemeinschaft zu laufen.

IfL Frankenwald

Die Interessengemeinschaft für Langstreckenlauf (IfL Frankenwald), ist eine Läufergemeinschaft mit über 300 Mitgliedern. Es gibt diverse Lauf- und Nordic-Walking-Treffs in Bad Steben, Marxgrün und Selbitz, wobei auch im Winter keine Pause eingelegt wird. Eine genaue Übersicht über die aktuellen Termine findest Du auf der Website der IfL Frankenwald.

Crazy Runners Team Frankenwald

„Kein Verein oder Verpflichtung, nur Laufen oder Trailrunning.“ Bei den Crazy Runners Team Frankenwald ist der Name Programm, wenn man sich mal so die Laufstrecken und Ergebnisse der Teammitglieder anschaut. Eine sehr sympathisch wirkende Truppe, die mit ihren Läufen gleichzeitig Werbung für den Frankenwald machen will. Infos über die Verrückten findest Du auf der Facebook-Seite der Crazy Runners Frankenwald.

Hotel für Läufer im Frankenwald/Bad Steben

läufer-hotel-frankenwald

Relexa Hotel Bad Steben

Ein perfekter Ausgangspunkt für eine Laufreise oder Wanderurlaub ist Bad Steben im oberfränkischen Landkreis Hof. Das höchstgelegene Staatsbad in Bayern ist ein beliebter Kurort und bietet nach den sportlichen Aktivitäten viel Möglichkeit zur Regeneration und Entspannung. Während meines Aufenthalts im Frankenwald war im im relexa Hotel in Bad Steben untergebracht. Das Hotel sieht von außen etwas aus wie die berühmte Schwarzwaldklinik im Glottertal und versprüht das typische Flair eines Kurhotels. Dazu gehört, dass man auf dem Flur des öfteren anderen Hotelgästen im Bademantel begegnet und dass es Kaffee im Kännchen und Physiotherapieräume mit blauen Turnmatten gibt. Alles etwas oldschool, aber gerade deswegen sehr charmant. Am Sonntag gibt es Sekt zum Frühstück, anschließend kannst Du Deine Runden im Indoor-Pool drehen oder Dich in der Sauna von den Strapazen Deines Aktivitätsurlaubs erholen. Das relexa Hotel besteht aus einem Alt- und einem Neubau, die miteinander verbunden sind, genauere Infos zum Hotel, den Preisen und Zimmerverfügbarkeiten findest Du auf der Website des relexa Hotel Bad Steben.

Regeneration und Begleitprogramm für Läufer im Frankenwald

Erholung hat man im Frankenwald ja sowieso schon die ganze Zeit, schließlich lautet ein Motto „Weite atmen.“ Wer den müden Muskeln jedoch etwas besonders Gutes tun will, der kann das in der Therme Bad Steben tun. In zahlreichen Innen- und Außenbecken kannst Du Dich treiben lassen, oder, wenn Du immer noch nicht genug hast, beim Aquafitness eine möglichst gute Figur machen. Tipp: Setze Dich in eine Klangdusche – ich weiß nicht, ob ich schon jemals so tiefenentspannt war wie dort. Zudem gibt es fünf Saunen und eine Salzgrotte. Das absolute Highlight hier: das russische Sauna-Ritual mit Weniks-Abschlag, für das Du Dich aber unbedingt im Voraus anmelden solltest.

Geheimtipp für Leckermäulchen: Bad Steben ist berühmt für seine Windbeutel. Im Café Wittmann in der Ortsmitte kannst Du täglich aus über 12 verschiedenen Windbeutelkreationen wählen. (Disclaimer: ich habe das Café zu spät entdeckt und musste am Tag der Abreise zu früh los und das Café hatte noch geschlossen. Ich kann seitdem an nichts anderes denken als: Wann werde ich endlich einen Windbeutel im Café Wittmann essen?)

Laufen im Frankenwald: weiterführende Infos

Weitere Infos über Trailrunning und Laufen im Frankenwald erhältst Du direkt bei Frankenwald Tourismus Sehr praktisch: Geschäftsführer Markus Franz ist selbst begeisterter Trailrunner und kennt die Trails im Frankenwald wie seine Westentasche.

Welche Aktivitäten und Erlebnisse Du im winterlichen Frankenwald haben kannst, verrate ich Dir in meinem Artikel „Sehnsuchtsort Frankenwald im Winter.“

Hast Du schonmal einen Baum gepflanzt? Ich habe das unlängst getan und ich erzähle Euch, wie das Baumpflanzen mein Leben verändert hat.

Diana von kurzreisenundmeer war mit mir im Frankenwald und weiß als Biologin deutlich mehr als ich über den Wald und die Tiere zu berichten: Wusstest Du zum Beispiel, wie man Zapfen pflückt?

Warst Du schon einmal zum Laufen im Frankenwald? Welche Strecken kannst Du empfehlen? Oder hast Du vielleicht sogar schonmal an der „Trails for Germany“-Laufserie teilgenommen oder planst eine Teilnahme? Ich freue mich über Tipps und Infos!

*Transparenz: Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit Frankenwald Tourismus.