Kategorie: BLOG

10 gute Gedanken für 2017

Ich erinnere mich genau an den Moment, in dem sich mein kindlicher Optimismus in eine rationale Einschätzung der Gegebenheiten umwandelte: Meine Kindergärtnerin deutete an, dass mein Berufswunsch „Seiltänzerin“ wahrscheinlich nur sehr schwer umsetzbar sei. Im zarten Alter von vier Jahren … weiter Lesen

Bucketlist 2017

Eine Bucketlist, brauche ich das überhaupt? In meinem Fall ganz eindeutig eine rhetorische Frage, denn: ich liebe Listen. Habit Tracker, To-Do-List, Kleiderschrankinventur: bei mir gibt’s Listen für fast alles. Meinen inneren Monk macht das einfach glücklich. Bei der Bucketlist geht … weiter Lesen

Alles.auf.Anfang

Wie war das nochmal? Hinfallen. Aufstehen. Krone richten. Was aber, wenn ich eigentlich viel lieber liegenbleiben möchte? Erst nur für ’nen kurzen Moment, dann für ein längeres Weilchen. Und irgendwann erscheint mir das Aufstehen dann völlig unattraktiv. Die blöde Krone … weiter Lesen